Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Wahre Geschichte: Ein Mann baut sich in sechs Wochen sein Traumhaus – für nur 7700 Euro (Video)

Was brauchst du, um in Deutschland ein Haus zu bauen? Richtig: viel Zeit, viel Geld, viele Genehmigungen. Ganz anders ist es in Thailand. Dort hat sich jetzt der US-Amerikaner Steve Areen ein Eigenheim errichtet. Er baute sich sein Traumhaus in nur sechs Wochen – und gab dafür lediglich 7700 Euro aus. Das schreibt Areen auf seinem Blog.



Der Amerikaner besuchte 2011 seinen Freund Hajjar Gibran im Nordosten Thailands. Gibran und seine Frau bauten zu der Zeit selbst ein kleines Häuschen auf ihrer Mangofarm. Sie boten Areen einen Platz für ein eigenes Haus an.

Ominöses Video zeigt Schwarm von Drohnen künstlicher Intelligenz, die ohne menschliche Anordnung Massenmord ausführen

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Leute, die eine bestimmte politische Ideologie vertreten, ausfindig gemacht und kurzerhand mit chirurgischer Präzision und ohne Begleitschäden mithilfe autonomer Mikro-Drohnen hingerichtet werden können.



Während dies wie eine großartige Möglichkeit erscheinen mag, um terroristische Organisationen wie ISIS oder Al-Qaida zu eliminieren, könnte sie aber auch dazu eingesetzt werden, um Sie auszulöschen.

Wie das Future of Live Institute aufzeigt, wählen autonome Waffensysteme Ziele ohne menschliche Einmischung aus und greifen sie an. Dazu könnten zum Beispiel bewaffnete Quadrokopter gehören, die nach bestimmten Leute ausfindig machen und sie eliminieren können, indem sie bestimmte vordefinierte Kriterien erfüllen, aber ohne dass Marschflugkörper oder ferngesteuerte Drohnen dazu gehören, für die Menschen alle Angriffsentscheidungen treffen.

Künstliche-Intelligenz-Technologie hat einen Punkt erreicht, an dem der Einsatz solcher Systeme – wenn auch nicht gesetzlich, so doch praktisch – innerhalb von wenigen Jahren umsetzbar ist, und nicht etwa erst innerhalb von Jahrzehnten, und es steht viel auf dem Spiel: Autonome Waffen wurden als die dritte Revolution der Kriegsführung beschrieben, nach Schießpulver und atomaren Waffen.

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Natriumbicarbonat: Krebstherapie für jedermann

Natriumbicarbonat, besser bekannt als „Natron“ oder „Bullrich Salz“, ist hoch wirksam bei der Regulation des Säure-Basen-Haushalts unseres Körpers, einfach anzuwenden und überall erhältlich.



Schon unsere Großmütter hatten einen Vorrat dieses Pulvers zu Hause, um bei Verdauungsproblemen oder Sodbrennen rasch Abhilfe zu schaffen.

Eben wegen seiner basischen Eigenschaften empfiehlt der Therapeut Mark Sircus, Natron auch flankierend während einer Chemotherapie einzunehmen. Denn er ist überzeugt davon, dass die Gabe günstige Effekte hat insbesondere hinsichtlich der akuten Nebenwirkungen der Behandlung.

Wie das funktioniert, erläutert der Autor anwenderfreundlich auf Basis von wissenschaftlichen Studien und eigener Forschungen in diesem Buch.
(Eine Leseprobe finden Sie ganz am Ende des Textes)

Blinder Passagier (Motte!) auf der ISS und Sciencefiction Weltraum & UFO Märchen

Alle modernen Menschen werden mit einem großen Respekt vor den Autoritäten und der Wissenschaft erzogen und glauben somit auch, dass die Grundpfeiler ihrer Ausbildung und die Verlautbarungen der Wissenschaft wahr sein müssen.



Hier geht es also um die Standardannahmen der meisten gebildeten Menschen. In der Wissenschaft selbst ist es ratsam, diese als solche , inklusive ihrer Dogmen , nicht zu hinterfragen. Tut man dies dennoch und bricht damit gewisse Tabus, wird man in vielen Fällen mit allerlei Sanktionen belegt. Das Gerüst vieler wissenschaftlicher Disziplinen, die nach dem Prinzip funktionieren „Gebt mir ein Wunder und wir erklären den Rest“, ist in den letzten Jahren sehr marode und müde geworden und droht nun unter der Last seiner Lügen zusammenzubrechen.

Dienstag, 12. Dezember 2017

WTF: Schweiz erhöht den Grenzwert für Glyphosat um das 3600-fache!!!

Mir platzt der Kragen!!! Die schweizer Regierung hat soeben angekündigt, dass sie den Grenzwert für Glyphosat um das 3600-fache anheben wird, von 0,1 Mikrogramm pro Liter auf 360 Mikrogramm pro Liter. Der Aufschrei der Leitmedien hält sich in Grenzen.



Nachdem die deutsche Regierung vor wenigen Tagen mit der Verlängerung der Glyphosat-Zulassung einen faktischen VERRAT an das Volk beging, setzt Bundesrätin Leuthard einen obendrauf. Hallo??? Geht's noch?!

Ich frage mich, ob unsere Volksverräter so strohdumm sind, dass sie sich von der irreführenden Bezeichnung "Pflanzenschutzmittel" verleiten liessen. Viel wahrscheinlicher ist aber, dass die Lobbyarbeit (Bestechung) der Agrochemie dafür verantwortlich ist. Was man für Geld nicht alles tut? Um die Volksverräter etwas in Schutz zu nehmen, möchte ich darauf hinweisen, dass die Wirtschaftselite nachweislich eine mafiöse sprich eine kriminelle Organisation ist und seine Ziele nicht selten mit Erpressung und Gewalt erzwingt. Das wird oft unterschätzt. Deswegen sind auch pädophile Politiker so beliebt; wegen der Erpressbarkeit.
In einem etwas älteren Artikel "MK-Ultra Sklaven in der Schweizer Regierung" stellte sich heraus, dass Leuthard möglicherweise eine "Manchurian Kandidatin" ist und entsprechend von einem Handler kontrolliert wird. Das könnte ihre menschenverachtende und tiereverachtende Entscheidung auch erklären.

Etwas glühend Heißes bringt die Antarktis zum Schmelzen – Dies ist die Erklärung, die die NASA Sie glauben machen will

Die Antarktis ist voller verborgener Schätze. Seit vielen Jahren haben Wissenschaftler ihr Eis und den Boden unterhalb davon untersucht, in der Hoffnung, die versteckte und mysteriöse Geologie des südlichsten Kontinents zu verstehen.



Kürzliche Entdeckungen haben enthüllt, dass die Antarktis vulkanisch ist. Jedoch streiten die Wissenschaftler immer noch darüber, was die ungewöhnliche Menge an vulkanischer Aktivität in einem verborgenen Gebiet unterhalb massiver Eisschichten verursacht. Endlich hat die NASA eine Antwort darauf, so scheint es zumindest.

92% der Ukrainer wollen ihre alte Regierung zurück

Die USA, EU und NATO sind Weltmeister in der Zerstörung von Ländern unter dem falschen Vorwand der Demokratie und Menschenrechte. Ein Beispiel von vielen gefällig? Die Ukraine! Ein "failed state", wie man auf Englisch sagt, oder ein gescheiterter Staat, seitdem gewaltsamen Putsch den der Westen in Kiew im Februar 2014 inszenierte, wodurch die legitime demokratisch gewählte Regierung von Viktor Janukowitsch gestürzt und dafür das von Washington ausgesuchte Pornoschenko-Regime eingesetzt wurde.



Was sagen die Ukrainer über ihre Lebensumstände und was wünschen sie sich heute? 92 Prozent der Zuschauer des ukrainischen Nachrichtensenders NewsOne haben bei einer Live-Umfrage die Rückkehr von Präsident Janukowitsch gefordert. Wenn das keine riesige Klatsche für alle "Ukraine gehört zum Westen"-Fans ist?

Die Umfrage wurde vergangenen Samstag-Abend durchgeführt. Die Zuschauer wurden gefragt:

"Wenn sie eine Wahl jetzt hätten - würden sie die vergangene kriminelle Autorität wählen oder die aktuelle - wen würden sie wählen?"